Ordnungsamt

Das Ordnungsamt ist zuständig für

  • Anmeldeformalitäten – Kontrolle, ob die Angaben in den Papieren der Flüchtlinge stimmen
  • Einrichtung der Wohnung
  • Wenn die Stadtverwaltung als Mieter im Mietvertrag steht, kommt ein/e Mitarbeiterin mit in die Wohnung
  • Orientierung – Aushändigung einer Infomappe mit Stadtplan, Informationen zu Verkehrsmitteln und -wege, Einkaufsmöglichkeiten, Ämter, Behörden, Beratungsstellen usw.
  • Berechtigungsschein für die AWO
  • ehrenamtliche Begleitung durch die Paten – Schulung und Koordinierung der Patenarbeit für die ersten Monate.
Jeder Pate bekommt eine Handreichung ausgehändigt.
Diese kann hilfreich sein, sich hinsichtlich wichtiger Fragen zu informieren, bspw. welche Aufgaben erwarten mich, wenn ich eine Patenschaft übernehme? Wo bekomme ich Unterstützung und wo finde ich Ansprechpartner?

Koordination für neu ankommende Flüchtlinge und ihre Paten:

Olga Lang
dienstags und donnerstags von 09.00 bis 11.00 Uhr
donnerstags zusätzlich von 14.00 bis 16.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
T: 04642-92 52 422
E-Mail: koordinierungsstelle.kappeln@gmail.com

Schirmherrschaften der Pateninitiative ‚Hand in Hand‘:
Probst Helgo Jacobs,
Marta Kraft,
Helmut Schulz

Ordnungsamt bei der Stadt Kappeln
Reeperbahn 2
24376 Kappeln

Helga Lorenzen – T: 04642-183-80

Jule Radix – T: 04642-183-76

Martin Danger – T: 04642-183-81

Einwohnermeldeamt

Heidrun Harm – T:  04642-183-73

Ordnungsamt auf dem Stadtplan anzeigen

Infos für Flüchtlinge und Helfer/innen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial