Formularsprechstunde

Selbst für uns Deutsche sind viele amtliche Formulare eine echte Herausforderung. Die Diakonie hat sich dieses Problems angenommen und im Kirchenkreis Schleswig-Flensburg sog. Ämterlotsen ausgebildet, an die man sich wenden darf. Für Kappeln sind dies Helmut Schulz und Jürgen Iversen.

Sie bieten freitags von 10 bis 13 Uhr im Regionalzentrum eine Sprechstunde an: Wassermühlenstraße 12. Termine können über Detlef Flüh, T: 04642/911130, Mail: flueh.diakon@kirche-slfl.de, abgesprochen werden.

Die Bundesagentur für Arbeit stellt für das Arbeitslosengeld II / Sozialgeld Ausfüllhilfen in diversen Sprachen zur Verfügung, u.a. arabisch und englisch:
https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/Formulare/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI485740

Wissenswertes zum Kindergeld in verschiedenen Sprachen – Informationsflyer zum Kindergeld für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge:
https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/FamilieundKinder/KindergeldKinderzuschlag/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI784479

Formularhilfe zur Antragstellung auf Befreiung von Rundfunkgebühren auf deutsch/arabisch – wird zur Verfügung gestellt von der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant/innen e. V.  Berlin
http://www.kub-berlin.org/formularprojekt/wp-content/uploads/2015/12/Rundfunkbeitrag_Arabisch_Endversion.pdf

Infos für Flüchtlinge und Helfer/innen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial